Nike Yogamatte Test

Die Nike Yogamatten sind in drei verschiedenen Varianten erhältlich, die sich durch Ihre Dicke unterscheiden.

Nike Fundamental Yoga Matte 3 mm

  • Maße: 61 cm x 173 cm
  • Dicke: 3 mm
  • Gewicht: 600 g
  • Material: Schaumstoff

Die Nike Yoga Mat Fundamental ist mit einer Dicke von 3 mm die dünnste Nike Yogamatte. Die Matte besteht aus einem doppelt strukturierten Schaumstoff, der zum einen angenehm weich ist und Gelenke bei Yogaübungen gut abfedert. Zum anderen ist die Matte dadurch sehr rutschfest auf allen Oberflächen und bietet dem Nutzer ausreichend Traktion und Halt. Die Nike Yoga Mat Fundamental enthält keinerlei PVC oder Latex.

yogamatte-test-button-angebote

Nike Yogamatte Performance Graphic 5mm

  • Maße: 61 cm x 173 cm
  • Dicke: 5 mm
  • Gewicht: 850 g
  • Material: Schaumstoff

Die Nike Yoga Mat Performance Graphic ist mit einer Dicke von 5 mm die mittlere Nike Yogamatte. Dank des perforierten Schaums ist die Matte trotz einer Dicke von 5 mm ein Leichtgewicht, das sich einfach transportieren lässt. Das Material ist weich und rutschfest zugleich und lässt sich zudem schnell trocknen. Eine zusätzliche Unterboden-Schicht sorgt für festen Halt auf allen Fußböden.

yogamatte-test-button-angebote

Nike Ultimate Pilates Yoga-Matte 8 mm

  • Maße: 61 cm x 173 cm
  • Dicke: 8 mm
  • Gewicht: 1 kg
  • Material: Schaumstoff

Die Nike Yoga Mat Ultimate ist mit einer Dicke von 8 mm die dickste Nike Yogamatte. Der geschlossenporiger Schaum sorgt für maximale Polsterung. Die Perforation bietet extra Halt für eine perfekte Körperbeherrschung. Die spezielle Unterlage Schicht verhindert durch verbesserte Reibung effektiv das Wegrutschen. Trotz der Dicke von 8 mm lässt sich die Nike Yogamatte leicht aufrollen und gewährleistet einen einfachen Transport. Die Matte enthält keinerlei PVC oder Latex.

yogamatte-test-button-angebote

Das Unternehmen hinter der Nike Yogamatte

Jeder kennt das Unternehmen Nike mit seinem einprägsamen Logo, dem „Nike-Haken“. Der Name stammt aus der griechischen Mythologie, von Nike, der Siegesgöttin. Seit 1989 gilt der Sportartikelanbieter als weltweiter Marktführer. Vor allem wegen des Sportsponsorings von berühmten Sportlern wie Cristiano Ronaldo, Roger Federer oder Tiger Woods sowie der Zusammenarbeit mit Basketball Legende Michael Jordan hat die Marke Nike weltweite Bekanntschaft erreicht. Das im Jahre 1972 gegründete Unternehmen find damals mit dem Vertrieb von Sportschuhen an und konnte im Laufe der Jahre das Sortiment stets um zahlreiche andere Produktgruppen, bis hin zu Nike Yogamatten, ausbauen. Heutzutage beschäftigt das Unternehmen über 30.000 Mitarbeiter und hat einen Jahresumsatz von ungefähr 20 Mrd. US Dollar.

Nike Yogamatte
Gib eine Bewertung ab!
Teile diese Seite mit FreundenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+