Reebok Yogamatte Test

Es werden zwei spezielle Reebok Yogamatten angeboten, die sich in Dicke und Länge unterscheiden. Zudem wird die Reebok Fitnessmatte oftmals auch zum Yoga verwendet.

Reebok Yoga Matte

 

  • Maße: 61 cm x 173 cm
  • Dicke: 4 mm
  • Gewicht: 1,1 kg
  • Material: Schaumgummi

Die klassische Reebok Yoga Matte ist 4 mm dick und aus einem Schaumgummimaterial gefertigt.

Die Reebok Yoga Matte wird aus umweltfreundlichem Schaumgummi hergestellt, das eine besondere Haftbeschichtung erhält. Dadurch wird ein sicherer und fester Stand gewährleistet, der bei Yogaübungen für mehr Grip und besseres Gleichgewicht sorgt. Dank des leichten Gewichts und dem integrierten Verschlussband lässt sich die Matte hervorragend transportieren.

yogamatte-test-button-angebote

 

Reebok Yoga Matte Premium

  • Maße: 60 cm x 180 cm
  • Dicke: 5 mm
  • Gewicht: 1 kg
  • Material: Schaumstoff

Die Reebok Yoga Matte Premium ist eine erweiterte Version der klassischen Yoga Matte. Sie zeichnet sich durch eine größere Länge von 180 cm sowie die erhöhte Dicke von 5 mm aus. Zudem bietet die Reebok Yoga Matte Premium ein exklusives zweifarbiges Design.

Auch bei dieser Reebok Yoga Matte kommt umweltfreundliches Schaumgummimaterial zum Einsatz, das für perfekten Halt und Rutschfestigkeit sorgt. Dadurch, dass die Matte ein paar cm länger ist, eignet sie sich auch für größere Personen. Das 2-farbige Design ist ein echter Hingucker, damit ist dem Nutzer in jedem Yoga Studio die Aufmerksamkeit sicher. Auch dieses Modell kommt mit integriertem Verschlussband für den einfachen Transport.

yogamatte-test-button-angebote

Reebok Fitnessmatte

  • Maße: 61 cm x 180 cm
  • Dicke: 6 mm
  • Gewicht: 1,0 kg
  • Material: Schaumstoff

Die Reebok Fitnessmatte ist keine spezielle Yogamatte und mit 6 mm vielleicht auch für den ein oder anderen Yogi zu dick. Wer jedoch viele Asanas auf dem Boden macht, oder wegen der Gelenke auf eine besonders dicke Polsterung Wert legt, der ist bei der Reebok Fitnessmatte richtig.

Für eine normale Gymnastikmatte ist die Reebok Fitnessmatte besonders leicht und trotzdem sehr widerstandsfähig. Trotz der Dicke von 6 mm hat man einen guten und sicheren Stand auf der Matte, ohne abzurutschen. Dank des leichten Schaumstoffs und der integrierten Nylon-Tragelasche lässt sich die matte einfach transportieren.

yogamatte-test-button-angebote

Das Unternehmen hinter der Reebok Fitness Matte

Reebok International Limited wurde bereits im Jahre 1895 als Familienunternehmen in Großbritannien gegründet. In den 80er Jahren expandierte Reebok in die USA und seit 2006 ist das Unternehmen eine Tochtergesellschaft der adidas AG. Ursprünglich wurden nur Sportschuhe hergestellt, mittlerweile umfasst das Sortiment zusätzlich Sportbekleidung und Sportaccessoires wie auch Reebok Yogamatten. Der Name stammt vom afrikanischen Wort Rhebok ab, das die afrikanische Rehantilope beschreibt. Vor allem durch Sportsponsoring konnte Reebok mittlerweile seinen Markennamen in zahlreichen Ländern bekannt machen. Zusammen mit dem Mutterkonzern adidas gehört das unternehmen zu den größten Sportartikelherstellern der Welt.

Reebok Yogamatte
Gib eine Bewertung ab!
Teile diese Seite mit FreundenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+